Standort Bornheim

Optimale Lage

 

Zentral zwischen Köln und Bonn gelegen, präsentiert sich Bornheim als moderner Wirtschaftsstandort mit hohem Freizeitwert. In der reizvollen Landschaft zwischen Rhein und Voreifel eingebettet, bietet die Stadt ihren rund 50.000 Einwohnern moderne Dienstleistungszentren, landwirtschaftliche Betriebe, Sehenswürdigkeiten, Kultur- und Sportvereine sowie eine optimale Infrastruktur.

 

Dynamische Entwicklung

In den letzten Jahren hat sich Bornheim zu einem der führenden Wirtschaftsstandorte der Region Rhein-Sieg entwickelt. Dies verdankt die Stadt neben ihrer Lage zwischen den Rheinmetropolen Köln und Bonn vor allem der gelungenen Mischung aus Wohn-, Wirtschafts- und Erholungsgebieten. Als aufstrebende Stadt bietet Bornheim in drei neuen Gewerbeparks viel Raum für Dienstleistungsunternehmen, Gewerbe- und Handwerksbetriebe.

Starker Partner

Die Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH Bornheim – WFG Bornheim – steht Unternehmen schon seit 1996 bei der Ansiedlung in Bornheim unterstützend zur Seite. Mittlerweile sind schon rund 130 Unternehmen mit mehr als 2400 Beschäftigten in den neuen Gewerbeparks Bornheim-Süd / Alfter-Nord, Bornheim-Kardorf und Bornheim-Sechtem ansässig.

Gewerbeparks

Bornheim bietet erschlossene Gewerbeflächen in jeder Wunschgröße zu günstigen Preisen. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen die gewerblichen Entwicklungsmöglichkeiten vorstellen.

 
   

 

Unser Flyer bietet Ihnen außerdem eine übersichtliche Darstellung der Vorzüge Bornheims.